in Kooperation mit SWP-HL Logo

13.-21.05.2023 #2368020022

Höhepunkte der Westtürkei

Wir erleben auf dieser Reise die türkische Lebensart und Kultur in all ihren Facetten. Neben Istanbul, dem Schmelztiegel am Bosporus, sehen wir unter anderem die berühmten antiken Stätten Troja, Pergamon und Ephesus. Das ist Geschichte zum Anfassen!


1. Tag (Sa., 13.05.23): Anreise nach Istanbul

Sie fliegen nach Istanbul, der Metropole am Bosporus. Auf dem Weg zu unserem Hotel lassen wir bereits das Flair der Stadt auf uns wirken. (A)

2. Tag (So., 14.05.23): Istanbul: byzantinisches Erbe

Wir fangen in Istanbul dort an, wo alles begann. Unsere Stadtrundfahrt führt zum Hippodrom, wo in der Antike Hunderttausende bei den Pferderennen jubelten. Wir besuchen die Sultan-Ahmet-Moschee mit ihren sechs Minaretten, die wegen der blauen Iznik-Fliesen auch Blaue Moschee genannt wird. Direkt nebenan ist die Hagia Sophia, eines der prachtvollsten und kunsthistorisch bedeutendsten Bauwerke. Im Topkapi-Palast wird es osmanisch. Wir bewundern die wertvollen Exponate, bevor wir unseren Blick von der Aussichtsterrasse über das Goldene Horn schweifen lassen. (F)

3. Tag (Mo., 15.05.23: Von Istanbul nach Bursa

Heute besichtigen wir die gut erhaltenen Stadtmauern Konstantinopels. Bevor unsere Fähre nach Asien ablegt, haben wir noch etwas Zeit um über den Ägyptischen Basar zu streifen. In Bursa machen wir uns mit den wichtigsten Bauwerken der Stadt bekannt: Die Grüne Türbe und die Große Moschee. Auf dem Seidenbasar können wir uns in einer wichtigen Überlebensstrategie auf türkischen Märkten üben: dem Handeln. 180 km (F, A)

4. Tag (Di., 16.05.23): Von Bursa nach Ayvalik

Wir stehen in Troja und es ist Zeit, unsere Kenntnisse der antiken Mythologie aufzufrischen! Dabei ist die Geschichte der jahrelangen Suche Schliemanns nach dem mysteriösen Ort Trojas mindestens so spannend wie die des Trojanischen Krieges, die Homer in seiner Illias so wortreich umschreibt. Entlang der äolischen Küste und durch das reizvolle Ida-Gebirge fahren wir schließlich nach Ayvalik. 280 km (F, A)

5. Tag (Mi., 17.05.23): Von Ayvalik nach Kusadasi

Ausführlich erkunden wir heute die Akropolis von Pergamon, sehen das steilste Theater Kleinasiens und den Sockel des berühmten Pergamonaltars, den deutsche Archäologen in den 1870er Jahren verpackt und nach Berlin geschickt haben. Weiterfahrt nach Kusadasi. 245 km (F, A)

6. Tag (Do., 18.05.23): Von Kusadasi nach Pamukkale

Ephesus war eine der größten griechischen Handelsstädte Kleinasiens: dementsprechend üppig wurde hier gebaut. Der Hadrian-Tempel und die Celsus-Bibliothek zählen zu den schönsten Ausgrabungen des Mittelmeerraums. Sehr imposant sind auch die Ruinen der Johannesbasilika und das Artemision, eines der Sieben Weltwunder der Antike. Anschließend freuen wir uns auf die weiß schimmernden Sinterterrassen von Pamukkale. 215 km (F, A)

7. Tag (Fr., 19.05.23): Von Pamukkale nach Kusadasi

Untrennbar ist Anatolien mit der Kunst des Teppichknüpfens verbunden. Wir blicken hinter die Kulissen und lassen uns von den einheimischen Frauen in die traditionsreiche Knüpfkunst einführen. Am Fuße des Babadag-Massivs liegen die Ruinen der antiken Bildhauerstadt Aphrodisias, Kultort der Aphrodite und heute eine der zauberhaftesten antiken Ruinenstädte Kleinasiens. Wir lassen die Stadt wieder auferstehen, bevor wir an die Küste zurückfahren. 190 km (F, A)

8. Tag (Sa., 20.05.23): Zeit für Sie

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels oder buchen Sie vor Ort einen optionalen Ausflug nach Priene, Milet und Didyma. (F, A)

9. Tag (So., 21.05.23): Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Wir fahren zum Flughafen von Izmir und fliegen zurück in die Heimat. (F)  

 

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F=Frühstück, A=Abendessen)  

Alle wichtigen vorvertraglichen Informationen finden Sie unter Infomaterial (PDF)

Preise / Leistungen

Reisetermin:

13.-21.05.2023 Reise jetzt buchen

Preis pro Person ab: 1.519,00 € *

* zzgl. Servicepaket Gruppenreisen pro Person 9,90 €

Im Reisepreis bereits enthalten:

  • Transfer zum Flughafen Stuttgart und zurück (ausgewählte Haltestellen; keine Rückerstattung bei Nichtinanspruchnahme möglich)
  • Hapag-Lloyd Reisebegleitung: Hermann Rieger
  • Flüge mit Turkish Airlines in der Economy-Class ab Stuttgart bis Istanbul/ab Izmir über Istanbul
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfers am An- und Abreisetag
  • Rundreise/Ausflüge in landestypischen Reisebussen mit Klimaanlage
  • 8 Übernachtungen in 4*-Hotels
  • 8x Frühstück, 7x Abendessen
  • Ausführliche Reiseunterlagen inkl. Reiseführer
  • Deutsch sprechende qualifizierte Gebeco Erlebnisreiseleitung
  • Hagia Sophia und Sultan-Ahmet-Moschee
  • Eindrucksvoller Topkapi Palast
  • Troja, Pergamon und Ephesus
  • Einsatz von Audiogeräten
  • Alle Eintrittsgelder
  • Ausgewählte Reiseliteratur

Unterkünfte und Zuschläge:

Unterkunft Anzahl Personen Zuschlag ab
Doppelzimmer 2 0,00 € p.P.
Einzelzimmer 1 325,00 € p.P.

Zusätzlich buchbar:

Transfers
Transfer ab / bis Hechingen inkl.
Transfer ab/ bis Ulm inkl.
Transfer ab/ bis Geislingen inkl.
Transfer ab / bis Heidenheim via Göppingen inkl.
Transfer ab/ bis Göppingen inkl.
Transfer ab / bis Münsingen inkl.
Transfer ab / bis Bad Urach inkl.
Transfer ab / bis Metzingen inkl.
Transfer ab / bis Tübingen inkl.
Transfer ab / bis Crailsheim inkl.
Transfer ab / bis Schwäbisch Hall inkl.
Transfer ab / bis Gaildorf via Schwäbisch Hall inkl.
Sonstiges
Freiwiliger CO2-Ausgleich inkl.
Zusätzliche Kosten
Servicepaket Gruppenreisen 9,90 €